Vor zwei Jahren haben wir als frisch gegründetes Palliativteam Oberhausen unser Büro im TZU bezogen. Tolle Räume, perfekte Lagermöglichkeiten, repräsentative Atmosphäre. Wir haben uns wohl gefühlt. Und dann zogen die Monate ins Land und machten unser Palliativteam immer bekannter. Mit der Bekanntheit stieg die Anfrage nach palliativer Begleitung, wir stellten nach und nach neue Fachkräfte ein, und während sich die Dinge entwickelten, schienen die neuen Räume langsam zu schrumpfen.

Die Zeit kam uns erneut zur Hilfe und sorgte im Nachbargebäude für freie Büroräume. Also zogen wir Anfang 2022 vom TZU 2 ins TZU 4 um und genießen seitdem eine nahezu doppelt so große Bürofläche wie vorher. Die postalische Adresse bleibt indes unverändert, während die Räume nun wieder deutlich besser zum gewachsenen Team passen. „Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir hier im TZU die Gelegenheit gefunden haben, uns mit dem Team auch räumlich zu vergrößern. So blicken wir als Palliativteam Oberhausen GmbH allseits entspannt in die Zukunft“, erklärt die Geschäftsleitung Katharina Kostopoulos.

SideMenu